openHAB2 – Z-Wave Binding und HABmin

In diesem Artikel geht es darum das Z-Wave Binding sowie HABmin zu installieren. Dies ist mit OpenHAB2 und der PaperUI sehr einfach, wenn ihr die Installation wie zuvor von mir beschrieben durchgeführt habt.

Zunächst einmal geben wir im Browser http://raspberrypi:8080 ein wodurch die Startseite von OH2 geöffnet wird. Danach klicken wir auf Paper UI. Ich stelle das User Interface ganz gerne auf Deutsch, es ist zwar noch so gut wie nichts übersetzt, aber ich mache es trotzdem. Das geht unter Preferences.

Ist dies geschehen klicken wir auf Extensions (Ihr merkt, gut übersetzet 🙂 ) wo wir dann unter Bindings ganz unten das Z-Wave Binding finden und es installieren. Danach müssen wir den Controller hinzufügen. Dazu gehen wir auf die Inbox und klicken auf „+“, dann auf „Z-Wave Binding“ und schließlich auf „Z-Wave Serial Controller“. Hier müssen wir den Port „/dev/ttyAMA0“ angeben damit unser RaZBerry Board zugeordnet wird.

Danach installieren wir HABmin (Extensions->User Interfaces). Sobald der HABmin installiert ist findet man ihn auf der Startseite (http://raspberrypi:8080).

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.