RaZberry – Firmware Update

Mein heutiges Thema dreht sich rund um die Aktualisierung der Firmware auf dem RaZberry Board. Eigentlich ist dies ganz einfach und auch schnell erledigt, sobald man weiß was zu tun ist. Zunächst einmal bringen wir alles auf den aktuellen Stand. Bei mir musste ich danach die OpenHAB Bindings wieder nachinstallieren, was aber Problemlos über die PaperUI zu machen ist.

sudo apt-get updat
sudo apt-get upgrade

Danach widmen wir uns dem eigentlichen Thema. Dazu stoppen wir OpenHAB und starten den RaZberry Z Way Service

sudo systemctl stop openhab2.service
sudo systemctl start z-way-server

Hier wählen wir uns dann mit dem während der Installation erstellten Passwort ein oder erstellen ein neues Passwort (IP des Raspberry und Port 8083). Dann klicken wir oben rechts auf das Zahnrad (Configuration), dann Devices und in der Zeile Z-Wave auf Manage with Expert UI. Dort können wir dann unter Configuration das Update durchführen. Dies lief bei mir problemlos. Sind wir fertig, so stoppen wir den Z Way Service und starten einmal durch. OpenHAB sollte wieder automatisch starten da es ja im Autostart ist, zumindest, wenn Ihr nach meiner Installationsanleitung vorgegangen seid.

sudo systemctl stop z-way-server
sudo shutdown -r now

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.